Eure Liebesgeschichte

Der zentrale Punkt seid natürlich ihr und eure ganz persönliche Love Story. Egal ob Liebe auf den ersten Blick oder auf Umwegen – eure Trauung wird so besonders wie ihr. 

Persönliche Erinnerungen

Schöne Momente, die man zusammen erlebt hat, sind häufig lieb gewonnene Erinnerungen, welche eure Traurede persönlich machen. Dabei kann man in einem Rückblick mehrere Erlebnisse zusammenfassen oder Schlüsselmomente herausarbeiten, je nachdem was euch ausmacht. 

Individuelle Rituale

Gibt es in eurer Familie besondere Traditionen, die an eurem großen Tag auf keinen Fall fehlen dürfen? Dann lasst sie uns unbedingt in eure Trauung einbauen. Oder ihr wollt diesen Moment nutzen, um genau so ein Familienritual zu etablieren, dann helfe ich euch bei dessen Gestaltung.

Berührende Musik

„Schatz, das ist unser Lied!“ Durch Musik erhalten unsere Erinnerungen oft eine ganz besondere Färbung. Wir spüren dann wieder das Bauchkribbeln, die Gänsehaut, die Aufregung. Gibt es ein bestimmtes Lied oder einen Künstler mit solcher Bedeutung für euch, ist das unverzichtbar für eure Freie Trauung. 

Lieblingsmenschen

Nicht nur Trauzeugen können als wichtige Menschen in diesem Moment eine große Rolle spielen. Auch Kinder, Eltern, Großeltern, beste Freunde (und wer sonst noch für euch wichtig ist) lassen sich perfekt einbeziehen. 

Magische Orte

Wo und in welcher Atmosphäre fühlt ihr als Paar euch am wohlsten? Bei einer Freien Trauung habt ihr die Möglichkeit, die Location ebenso frei nach euren Wünschen zu wählen. Wenn ihr keine genaue Vorstellung habt, finden wir gemeinsam heraus, was am besten zu euch passt. 

Die eigene Traumhochzeit

All diese Punkte sind nur Orientierungshilfen, an welchen Stellschrauben wir drehen können, um eure Freie Trauung für euch perfekt zu machen. Vielleicht habt ihr noch ganz eigene Ideen? Lasst eurer Kreativität freien Lauf und lasst uns etwas ganz Besonderes schaffen!